Projektleiter Digitalisierung (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist eines der führenden Produktions- und Engineeringunternehmen der Elastomerdichtungsindustrie. Im Rahmen einer organischen Wachstumsstrategie steht der gezielte Ausbau des internationalen Geschäfts mit innovativen Produkten und Entwicklungsdienstleistungen im Fokus. Mit einer Größe von 600 Mio. EUR Umsatz und 6.500 Mitarbeitern ist das Unternehmen als Full Service Supplier für die Automobilindustrie weltweit vertreten und ein absoluter Top-Player innerhalb der Automobilzulieferer-Welt.

Sie werden gesucht! Zur langfristigen Begleitung der neu geschaffenen Position als

Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung

Ref.: 7068-3370

 

Ihr Arbeitsort

  • Raum Saarbrücken

Ihre Aufgaben

  • Sie berichten an die IT-Leitung
  • Sie entwickeln eine Digitialisierungsstrategie unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der vorhandenen IT-Strukturen.
  • Sie analysieren die Prozessumgebung und erzeugen potentielle digitale Anwendungsfälle.
  • Sie definieren die Anforderungen und Voraussetzungen für die Umsetzung auf der Protokoll- und Netzwerkebene für die Anwendung.
  • Sie ermitteln technologische Lösungswege aus z.B. den Bereichen DLT, IoT, AI.
  • Sie entwickeln, initiieren und leiten daraus entstehende Projekte zur Umsetzung der digitalen Anwendungsfälle.
  • Sie agieren als Schnittstelle zwischen operativen und strategischen Unternehmensbereichen, stellen die Verbindung zwischen verschiedenen Standorten und Ländern her, bringen interne Teams und Dienstleister zusammen und sorgen für Transparenz innerhalb der jeweiligen Projekte
  • Sie erstellen Entscheidungspräsentationen, Aufwandsabschätzungen, Statusberichte und Reportings für das interne Management.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesen bzw. eine vergleichbare Qualifikation und/oder weitere Qualifizierungen im Bereich IT-Datenbanken, idealerweise im SAP-Umfeld.
  • Wünschenswert sind Fortbildungen in den Themenfeldern Blockchain, Digitalisierung, IoT, Industrie 4.0.
  • Sie kommen aus dem Umfeld produzierender Unternehmen
  • Sie haben Erfahrung in der Konzeption/Umsetzung komplexer IT-Lösungen
  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Leitung digitaler Projekte
  • Sie haben idealerweise Erfahrung im Umgang mit Projektmanagement-Tools wie Prince2, PMI oder Scrum.
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Sie bringen Reisebereitschaft mit, um die Teams zu vernetzen

„Stellenprofil hier herunterladen“

Treffen die oben genannten Punkte auf Sie zu? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Kopien aussagekräftiger Zeugnisse). Senden Sie diese bitte unter Angabe der Referenznummer 7068-3370 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins an:

Wittker + Wittmann GmbH
Hindemithstraße 29, 55127 Mainz
Ansprechpartner: Marcel Merz
Telefon: 06131-6008110
info@wittker-wittmann.com

2019-06-12T09:33:57+00:00