Piping Stress Engineer (m/w/d)

Wittker + Wittmann eröffnet Ihnen als inhabergeführte Personalberatung neue Perspektiven für Ihren nächsten Karriereschritt. Im Bereich Engineering bieten wir Ihnen anspruchsvolle Projekte mit einer großen Branchenvielfalt und langfristiger Perspektive.

Unser Auftraggeber ist ein namhaftes Unternehmen im Bereich Anlagenbau mit über 60.000 Mitarbeitern. Durch die langjährige Erfahrung, innovative Entwicklungen und das hohe Qualitätsbewusstsein hat sich das Unternehmen zu einem weltweit führenden Anlagenbauunternehmen entwickelt.

Zur Verstärkung des Teams in Festanstellung suchen wir nun Sie als:

 Piping Stress Engineer (m/w/d)

Referenz: 5268451

Ihre Vorteile

  • Attraktive Gehaltsgestaltung
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebsinternes Gesundheitsmanagement, Nutzung der firmeninternen Kantine

Ihre Aufgaben

  • Statische und dynamische Berechnungen von Rohrleitungssystemen gemäß nationaler und internationaler Design Codes, wie z.B. ASME, RToD, EN13480-3
  • Ausgabe von Lasten an Apparaten und Rohrhalterungen
  • Erstellung von Spezifikationen für Kompensatoren, Federn und Konstanthänger
  • Überprüfung der zulässigen mechanischen Belastungen an Stutzen von Behältern, Kolonnen und Apparaten mit Nozzle/Pro
  • Berechnung von Flanschverbindungen nach EN 1591-1
  • Festigkeitsberechnungen mit Dimy von Rohrklassenbauteilen z. B. Rohre, Zylinderschalen mit Ausschnitt, Rohrbögen, T-Stücke, Reduzierungen, Flansche
  • Erstellung von Dokumentationsunterlagen und Prüfunterlagen für Behörden

Ihr Arbeitsort

  • Ludwigshafen

Ihr Profil

  • Abschluss als Techniker / Bachelor / Master / Dipl.-Ing. für Maschinen- oder Anlagenbau bzw. gleichwertige Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Rohrleitungsplanung
  • Mehr als fünf Jahre Berufserfahrung in der Industrie- bzw. Anlagenplanung im Bereich Raffinerien, Petrochemie oder Chemie
  • Kenntnisse über Rohrklassen und Rohrmaterialien
  • Kenntnisse in Rohr 2, Caesar II, Dimy, Nozzle Pro, Fe Pipe, Licad (Lisega)
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsfähigkeit und Motivationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes unternehmerisches und analytisches Denken, sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Anwendung von europäischen und internationalen Regelwerken

„Stellenprofil hier herunterladen“

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die unten angegebene Adresse. Selbstverständlich behandeln wir all Ihre Daten streng vertraulich.

Ich freue mich auf Ihr Kennenlernen!

Wittker + Wittmann GmbH

Hindemithstraße 29, 55127 Mainz

Ansprechpartner: Laura Kuhmann

Tel.: 06131 6008121

info@wittker-wittmann.com

Jetzt bewerben
2019-07-02T12:56:40+00:00